Produktdaten Pflege mit PIM: Akeneo für E-Shops

Produktdaten Pflege mit PIM: für E-Shops wie Magento und WooCommerce

Einer der Eckpfeiler für einen erfolgreichen Digitalisierungsprozess sind top gepflegte Produktdaten. Und gleichzeitig sind die Daten die Voraussetzung für einen gut gepflegten Onlineshop. Die Next AG erlebt seit vielen Jahren, dass gerade hier eine notorische Schwachstelle bei der Digitalisierung der Geschäftsprozesse besteht. Hersteller und Händler nutzen ein ERP-System, das alle wichtigen Daten zum tatsächlichen Verkauf eines Produkts bereitstellt.
Die Marketingmaterialien jedoch erstellen die Unternehmen immer noch separat in eigenen Systemen wie InDesign etc. Eine zentrale Datenhaltung der Produktinformationen und Attribute existiert zumeist nicht, was zu Inkonsistenzen in den verschiedenen Verkaufskanälen und immensem Ressourcenbedarf zur mehrfachen manuellen Datenpflege führt. Die Daten sind oftmals nicht standardisiert und erst recht nicht in einheitlichen Systemen oder Formaten verfügbar, so dass sie sich nur schwer automatisiert für Onlineshops nutzen lassen.

Dabei sind umfassende Produktinformationen für Kunden heute einer der wichtigsten Punkte für eine Kaufentscheidung. Um Produktdaten strukturiert zu verwalten und sinnvoll im e-Commerce zu nutzen, bedarf es eines Produkt-Information-Management-Systems (PIM) für die Produktdatenverwaltung –  idealerweise mit integriertem Digital-Asset-Management-Systems (DAM) für die professionelle Datei- und Bildverwaltung. Dieses muss zwischen ERP-System und Verkaufskanal (wie Online-Shop oder Printkatalog) eingebunden sein.

„Produktdaten Pflege mit PIM: Akeneo für E-Shops“ weiterlesen

WordPress versus Typo3 – WordPress Merkmale

Wordpress und Typo3 im Vergleich

Welches System ist die richtige Wahl für Ihr Internet-Projekt? Entscheidend sind nicht nur die Anforderungen an das Projekt, sondern auch die Akzeptanz im Markt und die Verbindungen im Unternehmen. Wird bereits eines dieser Systeme eingesetzt und das Knowhow ist vorhanden? Gibt es Schnittstellen und Verbindungen zu Dritt-Systemen welche beachtet werden müssen? Gibt es Synergien die genutzt werden können? „WordPress versus Typo3 – WordPress Merkmale“ weiterlesen

TYPO3 versus WordPress – TYPO3 Merkmale

Typo3 und Wordpress im Vergleich

Welches System ist die richtige Wahl für Ihr Internet-Projekt? Entscheidend sind nicht nur die Anforderungen an das Projekt, sondern auch die Akzeptanz im Markt und die Verbindungen im Umfeld. Wird bereits eines der Systeme eingesetzt und das Knowhow ist vorhanden? Was soll das System leisten? Gibt es Schnittstellen und Verbindungen zu Dritt-Systemen welche beachtet werden müssen? Gibt es Synergien die genutzt werden können? „TYPO3 versus WordPress – TYPO3 Merkmale“ weiterlesen

Next Extension – VueJS QR-Code Scanner (Data-Matrix, EAN Codes, Barcodes u.a.) für E-Commerce Integration (Magento) oder als App

Extension für die bequemere Befüllung des Warenkorbes im Magento Shop

Die Befüllung des Warenkorbes ist in vielen Shops nach wie vor in aller Regel Handarbeit. So auch im E-Commerce Shopsystem Magento. Im Kontext von Maschine zu Maschine (SOAP,  REST API etc.) ist die Verbindung mit anderen Systemen natürlich bereits  möglich,  jedoch nicht für den Benutzer des E-Shops selbst.

Um hier mehr Benutzerfreundlichkeit zu erreichen ist die Integration von Geräten (Devices) gefragt, welche die Auswahl des Produktes und die Befüllung des Warenkorbes erleichtern. „Next Extension – VueJS QR-Code Scanner (Data-Matrix, EAN Codes, Barcodes u.a.) für E-Commerce Integration (Magento) oder als App“ weiterlesen

CSS-Framework Bootstrap

CSS-Framework Bootstrap

Grob umschrieben beinhaltet ein CSS-Framework einen Layout-Grundraster und diverse Gestaltungselemente für standardisiertes Webdesign mit CSS. Die Next AG setzt seit längerem das Framework Bootstrap ein, welches Dank seiner hohen Verbreitung mittlerweile quasi als Industriestandard gilt (in Prozenten: Design Framework usage in Switzerland). Bootstrap, ursprünglich für die interne Verwendung bei Twitter entwickelt, verdankt seinen Erfolg nebst dem responsiven Layout-Grundraster einer umfassenden Bibliothek an User-Interface-Komponenten, welche sich leicht implementieren lassen und schlussendlich Zeit sparen.

„CSS-Framework Bootstrap“ weiterlesen

Datenbasierte Kundensegmentierung mit Laravel und MailChimp für Magento Shops

Gezielte Kundenansprache aus Magento mit MailChimp

Kann aus den im Magento Shop enthaltenen Kunden- und Bestellinformationen eine gezielte Kundenansprache (Newsletter) gemacht werden? Das war die Grundfrage, welche uns umgetrieben hat.

Eine Standardextension für Magento, welche die benötigten Informationen in geeigneter Form einem Newsletter-Tool wie zum Beispiel Mailchimp oder CleverReach zur Verfügung stellt, existiert nicht.

„Datenbasierte Kundensegmentierung mit Laravel und MailChimp für Magento Shops“ weiterlesen

Strukturierte Daten mit Schema.org

Mit strukturierten Daten werden auf einer Webseite zusätzliche Informationen (Markups) hinzugefügt. Diese können von den Suchmaschinen gelesen und in den Resultatlisten in Form von Rich Snippets (z.B. mit einem zusätzlichen Bild, einer Bewertung oder einem Preis etc.) angezeigt werden. Es gibt zwar verschiedene Formate von strukturierten Daten, Google empfiehlt aber ausdrücklich die Verwendung von Mikrodaten.

„Strukturierte Daten mit Schema.org“ weiterlesen

Laravel macht Spass !

Immer wieder sind bei unseren WebProjekten Funktionalitäten gefragt, die über die Standards von Typo3 oder Magento hinausgehen.

Eine Ansatz ist es, innerhalb von Typo3 oder Magento ein Modul in der jeweiligen Skriptsprache und Framework-Logik zu entwickeln.

Eine weitere, sehr interessante und elegante Möglichkeit haben wir in der Entwicklung dieser Zusatzfunktionen mit dem Framework Laravel in Kombination mit dem Javascript Framework Vue.js und dem Einsatz der meist bereits vorhandenen MySQL Datenbank gefunden. Laravel ist ein top-modernes, freies PHP-Webframework, das dem MVC-Muster folgt. Es wurde 2011 von Taylor Otwell initiiert.

„Laravel macht Spass !“ weiterlesen