Produktdaten Pflege mit PIM: Akeneo für E-Shops

Produktdaten Pflege mit PIM: für E-Shops wie Magento und WooCommerce

Einer der Eckpfeiler für einen erfolgreichen Digitalisierungsprozess sind top gepflegte Produktdaten. Und gleichzeitig sind die Daten die Voraussetzung für einen gut gepflegten Onlineshop. Die Next AG erlebt seit vielen Jahren, dass gerade hier eine notorische Schwachstelle bei der Digitalisierung der Geschäftsprozesse besteht. Hersteller und Händler nutzen ein ERP-System, das alle wichtigen Daten zum tatsächlichen Verkauf eines Produkts bereitstellt.
Die Marketingmaterialien jedoch erstellen die Unternehmen immer noch separat in eigenen Systemen wie InDesign etc. Eine zentrale Datenhaltung der Produktinformationen und Attribute existiert zumeist nicht, was zu Inkonsistenzen in den verschiedenen Verkaufskanälen und immensem Ressourcenbedarf zur mehrfachen manuellen Datenpflege führt. Die Daten sind oftmals nicht standardisiert und erst recht nicht in einheitlichen Systemen oder Formaten verfügbar, so dass sie sich nur schwer automatisiert für Onlineshops nutzen lassen.

Dabei sind umfassende Produktinformationen für Kunden heute einer der wichtigsten Punkte für eine Kaufentscheidung. Um Produktdaten strukturiert zu verwalten und sinnvoll im e-Commerce zu nutzen, bedarf es eines Produkt-Information-Management-Systems (PIM) für die Produktdatenverwaltung –  idealerweise mit integriertem Digital-Asset-Management-Systems (DAM) für die professionelle Datei- und Bildverwaltung. Dieses muss zwischen ERP-System und Verkaufskanal (wie Online-Shop oder Printkatalog) eingebunden sein.

„Produktdaten Pflege mit PIM: Akeneo für E-Shops“ weiterlesen